captcha
Kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilie

Ihre Immobilie ist viel mehr wert, als Sie denken.

Jetzt Marktwert erfahren!

Aktueller Marktwert Ihrer Immobilie – WERTERMITTLUNG FÜR KARLSRUHE

Sie wohnen in Karlsruhe und suchen nach einer professionellen Immobilienbewertung? Mit unserer kostenfreien Wertermittlung können Sie ganz bequem und unverbindlich Ihre Immobilie in Karlsruhe bewerten lassen!

In einer der wärmsten und sonnigsten Städte in ganz Deutschland ist der Verkauf von Wohnimmobilien mit uns ein Kinderspiel. Als erster Schritt dient hier eine Online Immobilienbewertung für Ihr Objekt in Karlsruhe.

Die Verfahren der Immobilienbewertung

Es gibt drei verschiedene Methoden, den Wert einer Immobilie zu ermitteln. Wir erklären Ihnen hier die drei Verfahren und zeigen die Anwendungsgebiete auf, so dass Sie nachvollziehen können, wie eine Immobilienbewertung in Karlsruhe vonstatten geht.

Dieses Verfahren ist vor allem für vermietete (oder verpachtete) Objekte von Relevanz. Es wird geschätzt, wie viel Ertrag bzw. Rendite die jeweilige Immobilie in Zukunft abwirft. Der Preis hängt also im Wesentlichen davon ab, wie viel Kapital heute notwendig ist, um bestimmte Zinsen in der Zukunft zu erhalten. Besonders wichtig ist hierfür die angesetzte Miete oder Pacht und wie lange die Immobilie noch weiter genutzt werden kann. Diese Faktoren haben einen starken Einfluss auf das Ergebnis der Immobilienbewertung.

Dieses Verfahren geht von der Frage aus: Was würde es theoretisch kosten, das gleiche Objekt so wie es ist, erneut zu bauen. Diese Kosten müssen dann noch etwas modifiziert werden, denn die Alterswertminderung muss beachtet werden. Das Gebäude verliert nämlich im Laufe der Jahre an Wert. Ebenso ist eine Anpassung an die Preise des aktuellen Immobilienmarktes der Region vorzunehmen. So sind Immobilien in Stuttgart zum Beispiel mehr wert, als auf dem Land.

Bei diesem Verfahren ist, wie der Name schon sagt, ein Vergleich erforderlich - und zwar mit bereits erzielten Kaufpreisen von ähnlichen Immobilien in der Nähe. Davon wird ein Durchschnittswert gebildet und dieser noch einmal an das Objekt angepasst. Hier wirken sich zum Beispiel kürzlich vorgenommene Renovierungen positiv auf den Preis aus.

Immobilie verkaufen mit Schürrer & Fleischer

Schürrer Fleischer ist Ihr Immobilienmakler für Karlsruhe. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Immobilienbewertung, sondern auch beim gesamten Verkaufs- oder Kaufprozess.

Hier geht‘s zur Filiale!

Wir unterstützen Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Interessenten für Ihre Immobilie? Nutzen Sie Ihre Chance und profitieren Sie von unserer 25-jährigen Erfahrung als Immobilienmakler in Karlsruhe.

Wir beraten Sie professionell in folgenden Immobilienbereichen:

Tipps für Verkäufer

Sie planen eine Immobilie zu verkaufen? Zur Unterstützung haben wir verschiedene Tipps gesammelt, damit Sie für einen Verkauf bestens gewappnet sind. Denn die Wertermittlung für Ihr Objekt in Karlsruhe steht meist am Anfang, doch um den Verkauf erfolgreich abzuschließen, ist Einiges erforderlich.

Bei der Festlegung des Preises muss darauf geachtet werden, den Preis weder zu hoch noch zu niedrig anzusetzen. Bei einem zu hohen Wert haben Sie die Gefahr, dass sich keine oder nur sehr wenige Interessenten melden; bei einem zu geringen Preis verkaufen Sie die Immobilie vielleicht unter Wert. Ein guter Anfang ist unsere Online Wertermittlung für Karlsruhe. Doch für einen exakten Preis empfehlen wir eine Vor-Ort-Besichtigung mit einem Makler durchzuführen.

Die Entscheidung eine Immobilie zu verkaufen, hat meist einen persönlichen Hintergrund. Ob nun für einen Umzug, nach Erbschaft oder nach einer Scheidung, oft muss der Zeitpunkt für einen Verkauf relativ kurzfristig festgelegt werden. Wirtschaftlich gesehen, ist es natürlich immer sinnvoll die Immobilie zu verkaufen, wenn beispielsweise der aktuelle Immobilienpreis auf einem Hoch ist. Doch wir wissen, dass sich nicht immer nach solchen Zeitpunkten gerichtet werden kann und empfehlen deshalb einen Verkauf, wenn persönliche Gründe dafür sprechen.

Viele Verkäufer unterschätzen den Kosten- und Zeitaufwand, den ein Privatverkauf mit sich bringt. Daher empfehlen wir, diese Entscheidung nicht leichtfertig zu treffen. Denn der private Verkauf bringt einen erheblichen Mehraufwand mit sich. Die Beauftragung eines Maklers dagegen lohnt sich, denn eine professionelle und zielgruppengerechte Vermarktung, die Erstellung eines aussagekräftigen Exposés, ein Netzwerk an potenziellen Käufern oder die Überprüfung der Bonität des Käufers sind in unserem Leistungsspektrum bereits enthalten.

Ihre Immobilie professionell zu vermarkten ist essentiell für einen erfolgreichen Verkauf. Natürlich ist das Internet die Anlaufstelle Nummer 1 für Immobilien. Umso wichtiger ist es, dass Ihre Immobilie hervorstechen kann. Ein professionelles Exposé ist besonders entscheidend, um die Vorzüge Ihres Objektes hervorzuheben. Ebenfalls wichtig sind gute und geeignete Bilder, so dass potenzielle Käufer die Immobilie umfänglich betrachten können. Zuletzt ist noch die Vorbereitung von Besichtigungsterminen wesentlich, um einen guten Eindruck bei Interessenten zu hinterlassen.

Es ist meist wichtig zu wissen, worum es dem Käufer eigentlich geht. Sucht er ein Zuhause für die eigene Familie, will er ein möglichst günstiges Schnäppchen erzielen oder sucht er eine reine Kapitalanlage? Im Weiteren ist natürlich noch die Bonität des Interessenten entscheidend, also ob er solvent ist und den geforderten Betrag überhaupt aufbringen kann. Erst wenn alle Fragen geklärt sind, kann mit ruhigem Gewissen verkauft werden.