Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Verkauf in der Krise
Immobilienverkauf in Zeiten von Corona

Immobilienverkauf in Zeiten von Corona -
was Sie jetzt beachten müssen

Fragen? Melden Sie sich bei uns!

Immobilienverkauf in der Corona-Krise

Weltweit erleben wir aufgrund der Corona-Pandemie aktuell eine große Krise wie wir sie in diesem Ausmaß zuvor nicht kannten. Jeden Tag erfahren wir aus der Medizin und Wissenschaft Neues über das Virus, neue Entscheidungen werden getroffen, die unser Leben teilweise stark einschränken - viele Menschen sind verunsichert. Unser aller Leben und die Arbeitswelt ist nicht einfacher geworden - es gibt wenige, die von den Auswirkungen nicht betroffen sind.

Auswirkungen der Corona-Krise auf die Immobilienwirtschaft

Die Pandemie hat auch vor der Immobilienbranche keinen Halt gemacht. Wie sich derzeitige Situation auf den Immobilienmarkt auswirkt lässt sich nicht mit eindeutiger Sicherheit beantworten. Ob die Preisentwicklung stabil bleibt oder die Kaufpreise zukünftig sinken, wird sich noch zeigen – aktuell ist jedoch kein nennenswerter Wertverlust bei einem Immobilienverkauf zu erwarten.

Immobilienunternehmen haben ihre alltäglichen Arbeitsabläufe der Situation entsprechend angepasst und ihren Kundenservice umgestaltet: Viele Vorkehrungen wurden getroffen, um die Gesundheit und Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter zu jeder Zeit zu gewährleisten. Um weiterhin den bestmöglichen Service zu bieten und Kontaktrisiken zu vermeiden, werden den Kunden virtuelle Gesprächs- und Besichtigungstermine angeboten. Für den persönlichen Kontakt wurden alle erforderlichen Ausrüstungen beschafft, die die Einhaltung der erforderlichen Hygienemaßnahmen garantieren.

Neuerungen beim Immobilienverkauf – vieles muss bedacht werden

Besonders für Privatpersonen werden Verkauf und Vermietungen von Immobilien wegen Corona-bedingter Auflagen zu einer schwierigen Angelegenheit, da es vieles zu beachten gibt, worüber man sich bisher keine Gedanken machen musste: Wie präsentiere ich meine Immobilie? Möchte ich anderen Menschen mein Haus/meine Wohnung zeigen? Welche Maßnahmen müssen beim Immobilienverkauf eingehalten werden? Wie organisiert man den Notartermin?
Vieles ist mittlerweile anders geworden, Neues muss bedacht werden – der Verkauf von Immobilien muss noch genauer durchdacht und organisiert werden. Private Verkäufer sind außerdem verunsichert, wie lange der Immobilienmarkt noch stabil bleibt und hohe Preise beim Verkauf von Häusern und Wohnungen zu erzielen sind.

Unsere Tipps für Ihren Immobilienverkauf in der Corona-Krise

In unserer PDF- Datei bieten wir Ihnen viele Informationen und Tipps, die Sie beim Immobilienverkauf in der aktuellen Situation beachten sollten. Wir beantworten außerdem die Frage, wann es sinnvoll ist, einen professionellen Immobilienmakler für Verkauf Ihrer Immobilie einzuschalten und wie wir Sie kompetent unterstützen können.

Unsere Expertentipps stellen wir Ihnen als Download kostenfrei zur Verfügung!

Fordern Sie jetzt Ihr Exemplar gratis an! Füllen Sie dazu einfach das Formular unten aus und Sie erhalten unsere Expertentipps in Kürze kostenfrei per E-Mail zugeschickt.

Tipps erhalten

Expertentipps Gewerbe

Daten
Newsletter
Datenschutzerklärung

* Pflichtfelder

Bildnachweis:
© BAyram - stock.adobe.com (Safe home, stay home to stop demolition); © Maridav - stock.adobe.com