Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Ingrid Schneider, Maklerin Wohnimmobilien

"Der Quereinstieg war die beste
Entscheidung meines Lebens!"

Ingrid S., Maklerin Wohnimmobilien

Interview

Frau Schneider - stellen Sie sich doch bitte einmal vor - wie sind Sie zu Schürrer & Fleischer Immobilien gekommen?
Mein Name ist Ingrid Schneider, ich arbeite seit Sommer 2015 in der Baden-Badener Filiale als Maklerin. Bevor ich bei Schürrer & Fleischer Immobilien angefangen habe, war ich als Praxismanagerin tätig. Eine ehemalige Kollegin von mir, die ebenfalls bei Schürrer & Fleischer Immobilien als Quereinsteigerin begonnen hat, berichtete mir immer wieder sehr viel Positives von ihrer Arbeit. Die vielen interessanten Erzählungen haben mich dann neugierig  gemacht  und  ich dachte mir: "Geh doch mal hin und informiere dich ganz unverbindlich über die Bedingungen im Unternehmen!". Bereits im ersten Gespräch fühlte ich mich sehr wohl und Vorteile wie Festanstellung und die Vergütung haben mich dann so überzeugt, dass ich den Quereinstieg gewagt habe. Dieser Neuanfang war die beste  Entscheidung meines Lebens!...

gesamtes Interview lesen...

Wie kam es, dass Sie sich für den Quereinstieg als Makler entschieden haben?
Ein Grund war, dass ich mich nach vielen Jahren in derselben Branche beruflich verändern und in eine vollkommen andere Richtung wechseln wollte. Da mich das Unternehmen von Anfang an überzeugt hat, musste ich nicht lange überlegen und bin ins kalte Wasser gesprungen. Außerdem hat mich die Selbstverantwortlichkeit für die Höhe des Gehaltes und das eigenständige Arbeiten sehr gereizt. Wenn man engagiert ist, erreicht man im Maklerberuf ganz andere Dimensionen, was das Gehalt betrifft, als in meinem vorherigen Beruf. Den Erfolg und die Möglichkeiten ein höheres Einkommen zu erreichen, hat man hier selbst in der Hand.


Was unterscheidet den Maklerberuf von Ihrem vorherigen Job?

Da gibt es viele Unterschiede: Ich kann als Maklerin viel flexibler und selbstständiger arbeiten und mir den Verlauf meines Arbeitstags selbst einteilen. Die Arbeit an sich ist viel abwechslungsreicher und ich habe intensiveren Kontakt zu den Kunden. Auch die Wertschätzung der Kunden motiviert mich immer wieder aufs Neue.


Und warum haben Sie sich für Schürrer & Fleischer Immobilien entschieden?
Wie bereits erwähnt hatte ich nur Gutes über Schürrer & Fleischer Immobilien gehört. Die Firma hat einfach einen sehr guten Ruf und bietet den Mitarbeitern tolle Benefits und viele Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln.

Inwieweit hat Schürrer & Fleischer Immobilien Sie bei dem Quereinstieg unterstützt?
Ich hatte eine ausgezeichnete, strukturierte Einarbeitung, was für mich als Neuling eine sehr gute Basis war. Auch bietet die Firma mit der hauseigenen Akademie viele unterschiedliche Weiterbildungen und Schulungen im Immobilienbereich. Die Ausbildung zum IHK-geprüften Immobilienmakler wird ebenfalls unterstützt.


Sie sind Makler in der Region Baden-Baden. Wie schaut ein typischer Tag bei Ihnen
aus?

Ganz unterschiedlich: von Büroarbeit und administrativen Aufgaben, regelmäßigen Teambesprechungen, Telefonie und Kundenbetreuung bis hin zum Außendienst mit vielen Autofahrten zu Besichtigungsterminen und Akquise-Terminen mit den Kunden. Diese Vielfältigkeit lässt die Arbeit nie langweilig werden, das hat mich von Anfang an begeistert.


Was macht Ihnen dabei besonders Spaß?

Der Umgang mit vielen unterschiedlichen Menschen, das Arbeiten in einem tollen Team und die Freiheit, meine Arbeitszeiten selbst zu gestalten.


Wie definieren Sie für sich: Glücklich werden durch glücklich machen?

Durch einen guten „Rund-um-Service" für meine Kunden, unterstütze ich die Käufer auf dem Weg zu ihrer Traumimmobilie, bzw. die Verkäufer beim Verkauf ihrer Immobilie zum besten Preis. Jeder ist am Ende glücklich und zufrieden. Die Wertschätzung meiner Tätigkeit, sowie die Zufriedenheit und Freude der Kunden geben mir ein tolles Gefühl. Ich gehe jeden Tag gerne ins Büro und freue mich auf meine Arbeit.


Arbeiten Sie hauptsächlich alleine oder im Team?
Beides. Viele Arbeitsabläufe und Vorgänge organisiere ich komplett alleine. Ich werde aber sehr intensiv vom Innendienst unterstützt, hier bekommt man vieles abgenommen, was die Arbeit im Außendienst enorm erleichtert. Auch die Maklerkollegen sind immer bereit, sich auszutauschen und gegenseitig zu helfen.


Was sollte jemand aus Ihrer Sicht für den Maklerberuf mitbringen?
Selbstbewusstsein, Zielstrebigkeit, Engagement, Durchhaltevermögen und vor allem Freude am Umgang mit Menschen.

Schürrer & Fleischer Immobilien GmbH & Co. KG Kontaktdaten:
Hauptsitz: Schönbornstraße 19 76646 Bruchsal ,
Tel: +49 (0)7251 / 306060-0, E-mail: info@schuerrer-fleischer.de
Mo-Fr 08:00-19:00 Sa, So 09:00-15:00