Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Halle in Fürth: Warmhalle mit ca. 2.000 m² Fläche, ca. 350 m² Gastro-Bereich, Freifläche, Parkplätze

Warmhalle mit ca. 2.000 m² Fläche, ca. 350 m² Gastro-Bereich, Freifläche, Parkplätze

64658 Fürth
77676
Objekt-Nr.
2.200 m²
Gewerbefläche
3.996 m²
Grundstück
1.369.000 €
Kaufpreis
5,95 % (inkl. USt)
Käuferprovision
Objektart
Halle
Baujahr
2013
Erbbauzins
0.00

Energieeffizienz

Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieausweisdatum
26.10.2028
Stromwert
17 kWh/(m² a)
Wärmewert
29 kWh/(m² a)

Beschreibung

Zum Verkauf steht eine in 2013 neu errichtete, hochwertige Warmhalle in Stahlbau-Konstruktion mit Sandwich-Paneele in wärmegedämmter Ausführung (Wände und Dach), First-Höhe 7,30 m bzw. Traufe 4 m, Andienung durch zwei elektrische Sektionaltore in den Stirnseiten, mehrere separate Zugänge, Fußboden in Kassetten-Bauweise mit Leerrohren (Bodenlast 500 kg/m²), RWA. Eine flexible Gestaltung der freien Hallenfläche an unterschiedlichste Nutzungsarten ist möglich (aktuell Ausstellungshalle). Im konventionell gemauerten Anbau (WDVS) befindet sich im EG aktuell ein Gastronomie-Bereich mit vollwertiger Gastro-Küche, im OG Damen- und Herren-WC, mehrere Räume in Trockenbauweise (aktuell Sozialräume mit Bad, mehrere Lager- und Abstellräume), welche auch als Büro nutzbar sind. Die Freifläche vor der Halle wird aktuell als Außenbereich für die Gastronomie genutzt mit ca. 50 Sitzplätzen. Es stehen insgesamt 11 Parkplätze zur Verfügung.

Gerne können Sie ein ausführliches Exposé mit weiteren Detailinformationen zu dieser Immobilie anfordern oder auf unserer Website im VIP-Bereich abrufen.

Lage

64658 Fürth

Die Gemeinde Fürth liegt mit ihren elf Ortsteilen und rund zehntausend Einwohnern im oberen Weschnitztal im Kreis Bergstraße in Hessen. Sie ist Teil des Geo - Naturpark Bergstraße - Odenwald und staatlich anerkannter Erholungsort. In der Gemeinde finden Sie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs im Bereich Versorgung, Bildung, Kultur und Freizeit. Es gibt einen Kindergarten im Ort, zwei Grundschulen und eine integrierte Gesamtschule liegen in der Kerngemeinde Fürth. In der Nachbargemeinde Rimbach liegt das Martin-Luther-Gymnasium. Mittelständische Industrie und Gewerbebetriebe prägen das Wirtschaftsleben, der Tourismus für Naturliebhaber ist ein weiteres Standbein. Die regionale Infrastruktur um Fürth ist gut ausgeprägt. Direkte Verkehrsanbindung besteht zu den Bundesstraßen B460 und B38. Die Autobahn A5 erreicht man via Heppenheim innerhalb 20 Minuten, über die der Flughafen Frankfurt a.M. innerhalb 45 Minuten zu erreichen ist. Die Weschnitztal - Bahn gehört zum Verkehrsverbund Rhein - Neckar und verbindet Fürth im Halbstundentakt mit Weinheim und dem Rhein-Main - Verkehrsverbund. Busverbindungen existieren zu den umliegenden Orten und Gemeinden.

Exposé anfordern
Exposé anfordern

Exposé anfordern

persönliche Daten
Besichtigungstermin
Newsletter
Datenschutzerklärung*
Ihr Ansprechpartner
Michael Ernst Filiale Heidelberg
Besichtigung vereinbaren
Besichtigung vereinbaren
Besichtigungswunsch

Besichtigungswunsch

persönliche Daten
Newsletter
Kostenfrei und unverbindlich.
Datenschutzerklärung*

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Exposé.

Bildalternativtext
VIP-Kunde werden

Einfach Suchanfrage anlegen und Vorteile sichern.

Registrieren
Ihr Ansprechpartner
Michael Ernst Filiale Heidelberg

Senior-Makler Wohnimmobilien

Immobilienmakler (IHK)
 

Besichtigung vereinbaren
Schürrer & Fleischer Immobilien GmbH & Co. KG Kontaktdaten:
Hauptsitz: Schönbornstraße 19 76646 Bruchsal ,
Tel: +49 (0)7251 / 306060-0, E-mail: info@schuerrer-fleischer.de
Mo-Fr 08:00-19:00 Sa, So 09:00-15:00