• Frontansicht
  • Treppenhaus
  • Diele
  • Badezimmer
  • Schlafzimmer
  • Küche
  • Wohnzimmer
  • Homeoffice
  • Balkon EG zum Garten
  • Balkon DG zum Garten
  • Dachstuhl
  • Keller
  • Rückansicht
  • Garten
  • Frontansicht
  • Treppenhaus
  • Diele
  • Badezimmer
  • Schlafzimmer
  • Küche
  • Wohnzimmer
  • Homeoffice
  • Balkon EG zum Garten
  • Balkon DG zum Garten
  • Dachstuhl
  • Keller
  • Rückansicht
  • Garten

Lukrative Kapitalanlage: Denkmalgeschütztes, kernsaniertes, voll vermietetes Mehrfamilienhaus

76135 KarlsruheGenaue Adresse erfahrenObjekt-Nr. 179445-1
654,00 m²Wohnfläche
3.150.000,00 €Kaufpreis
4,76 %Käufercourtage
(inkl. MwSt.)

Dieses prachtvolle Herrenhaus im Jugendstil, erbaut im Jahr 1912, ist ein imposantes, architektonisches Juwel. Das wunderschöne Anwesen, mit seinem aufwendigen Gewand aus Sandstein, steht in begehrter Wohnlage in der Weststadt von Karlsruhe auf einem Grundstück mit 440 m².
Es beherbergt sieben exklusive Wohnungen, sechs Drei-Zimmer-Wohnungen auf drei Etagen mit jeweils etwa 80 m² Wohnfläche, sowie eine großzügige Sechs-Zimmer-Wohnung im ersten Obergeschoss mit ca. 174 m² Wohnfläche. Die Gesamtwohnfläche beträgt beeindruckende 654 m².
Dank großer Fensterflächen mit Oberlichtern zeichnen sich alle Räume durch ihre Helligkeit aus. Mit einer Raumhöhe von überwiegend 3 Metern entsteht in allen Wohnungen eine einladende und elegante Wohnatmosphäre. Jede Wohnung verfügt über mindestens einen Balkon zur Straße oder zum Garten, während die große Wohnung mit einem lichtdurchfluteten Wintergarten zum Garten hin und zwei Balkonen zur Straße ausgestattet ist.
Eine vollständige und hochwertige Sanierung und Modernisierung fand zwischen 2015 und 2023 statt, in sämtlichen Gewerken ausschließlich durch Fachbetriebe, in enger Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutzamt (das Haus ist gemäß §2 des Denkmalschutzgesetzes BW als Kulturdenkmal eingestuft).
Die Ausstattung ist ausgewählt und von höchster Qualität. Liebevoll erhaltene Details, wie stilvolle Wohnungstüren und größtenteils originale Echtholz-Fußböden aus Pitch-Pine, harmonieren geschmackvoll mit modernster Technologie, einschließlich Fernwärmeanschluss, energieeffizienter Dämmmaßnahmen sowie zeitgemäßer Bäder und Küchen.
Das Haus ist voll unterkellert, dieser wurde ebenfalls saniert. Jeder Wohnung ist ein Kellerraum zugewiesen, ein gemeinschaftlicher Trockenraum ergänzt die Annehmlichkeiten. Der angelegte Garten ist gepflegt, der Innenhof mit elektrischer Zugangstür bietet einen Fahrradabstellplatz.
Die Mieterstruktur ist ausgewählt und wohlsituiert und garantiert eine stabile und langfristige Einnahmesicherheit. Die IST-Jahresnettokaltmiete beträgt aktuell ca. 108.180 Euro, diese steigt gemäß den Mietstaffeln der Staffelmietverträge nach §557 BGB zum 01.02.2025 auf 114.180 Euro (SOLL) und zum 01.08.2026 (eine komplette Staffel) auf 119.460 Euro (SOLL).
Die umlagefähigen Kosten betragen jährlich etwa 24.620,70 Euro (Abrechnung 2023). Es gibt keine nicht-umlagefähigen Kosten und keine Rücklagen.
Dieses Herrenhaus bietet eine außergewöhnliche Gelegenheit für Investoren oder Eigentümer, die auf der Suche nach einer rentablen und attraktiven Immobilie sind, die Geschichte, Eleganz und Komfort vereint.

Weitere Objektdaten

ObjektartMehrfamilienhaus
Baujahr1912
Balkone10
VermietetJa
Grundstücksfläche440,00 m²
Vermietbare Fläche834,00 m²
Jahresnettokaltmiete108180.00 €

Energieeffizienz

EnergieausweisEnergieausweis nicht erforderlich, da Immobilie denkmalgeschützt
Wesentliche EnergieträgerFernwärme

Grundrisse

Gerne übersenden wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung der Immobilie samt der Grundrisse per E-Mail. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Lage

Diese einmalige Immobilie liegt in einer ruhigen Anliegerstraße in der Weststadt von Karlsruhe, in umittelbarer Nähe zum Gutenbergplatz, einem der schönsten Plätze in Karlsruhe